Die richtige Ernährung der Pflanzen

Die richtige Ernährung ist für Pflanzen genauso wichtig wie für uns Menschen. Fehlt es den Pflanzen an Nahrung, wird gedüngt. Dünger wirken jedoch nur dann nachhaltig, wenn sie sowohl den Lebensraum für die Bodenlebewesen stabilisieren als auch ihnen Stoffe zum Aufschließen (= Ernähren) liefern. Im Allgemeinen lässt sich das durch so genannte organische Dünger am besten gewährleisten. 

Unser Gartencenter verwendet den Dünger der Firma OSCORNA.

Alle Oscorna-Dünger und -Bodenverbesserer tragen das Österreichische Umweltzeichen. Eine Belohnung für höchste Qualität und Umweltverträglichkeit. 

Natürlich lassen sich die meisten Gartenpflanzen auch mit dem guten alten Mist düngen. Doch heutzutage ist es gar nicht so einfach, Mist zu bekommen, der ohne Rückstände von Tier-Arzneien oder ähnlichem belastet ist. Außerdem sollte wirklich nur gut abgelagerter Mist von Rindern oder Pferden verwendet werden. Angesichts dieser Hürden ist es wesentlich einfacher, fertige Düngemittel aus dem Handel zu verwenden. 

/
joomla template